Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Akkreditierung

Hier geht's zur Online-Akkreditierung Bazaar Berlin 2016

Information zur Akkreditierung:

  • Nicht vorakkreditierte Journalisten können sich während der Messelaufzeit an der Presseakkreditierung im Eingang Nord registrieren lassen.
  • Für die Akkreditierung ist die Vorlage eines gültigen Presseausweises zusammen mit Belegen für die aktuelle Berichterstattung (Bazaar 2015 oder Artikel nicht älter als 3 Monate) Voraussetzung.
  • Alternativ können Sie auch ein Schreiben der Chefredaktion (formlos, mit Briefkopf und Unterschrift) vorlegen, das bestätigt, dass Sie über den Bazaar Berlin 2016 berichten werden.
  • Bitte lassen Sie uns im Nachgang der Messe Ihre Artikel zukommen und schicken diese an Wolfgang Wagner: wagner@messe-berlin.de

Emanuel Höger

Pressesprecher und Leiter Presse - und Öffentlichkeitsarbeit
Corporate Communication
Unternehmensgruppe

Messe Berlin GmbH

Akkreditierungsrichtlinien der Messe Berlin

  • Die Messe Berlin ist berechtigt im Rahmen der Akkreditierungen von Journalisten Nachweise für eine journalistische Tätigkeit zu verlangen.
  • Die Vorlage eines Presseausweises kann als Indiz für eine hauptberufliche journalistische Tätigkeit dienen.
  • Die Messe Berlin behält sich in jedem Fall vor, aktuelle tatsächliche Veröffentlichungen einzufordern.
  • Die problemlose Akkreditierung wird durch die automatische Zusendung oder Vorlage von - messebezogenen - Belegen erleichtert. Dies gilt insbesondere für freie Journalisten. Redaktionsbestätigungen werden nur noch in Ausnahmefällen anerkannt.
  • Die Vorlage von Artikeln ohne Messebezug kann zur Nichtakkreditierung führen und sollte daher begründet werden.
  • Die Messe Berlin behält sich die Ablehnung von Akkreditierungen ohne Angaben von Gründen vor.
  • Mit der Akkreditierung wird der Messe Berlin widerruflich die Zustimmung erteilt, den Akkreditierten mit Namen und Kontaktdaten im Presseverteiler zu führen und ihm Presseinformationen zu der jeweiligen Veranstaltungsreihe zuzusenden.