Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Faire Mode auf dem Bazaar Berlin 2019

Auch in diesem Jahr wurden aus den Teilnehmerinnen der Kurse im MEDC (Modern Ethnic Design Center) in Kambodscha fünf Studentinnen ausgewählt, die ihre Kollektion auf dem Bazaar Berlin 2019 präsentieren und verkaufen dürfen.

Erstmalig werden die Siegerkollektionen zusammen mit fairen Textilien aus dem Weltladen A Janela im Rahmen einer Modenschau auf dem Bazaar Berlin präsentiert.

Die Modenschau wird ermöglicht durch die Unterstützung seitens der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit in der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe. Auch an dieser Stelle vielen Dank dafür!

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe

Am Freitag, 08.11. und Samstag, 09.11. können Sie sich zweimal am Tag verzaubern lassen. Um jeweils 14 und 17 Uhr werden zwischen den Hallen 10.1 und 11.1 im „Großen Stern“ die Kollektionen aus ausschließlich fair hergestellter und gehandelter Mode präsentiert.

Nach der 14 Uhr-Modenschau am Freitag findet ein Talk rund um das Thema faire Mode statt.

Die Kollektionen haben Sie überzeugt? Dann besuchen Sie den Stand des MEDC in Halle 8.1, Stand 112 und den Stand vom Weltladen A Janela in Halle 11.1, Stand 401, und sehen Sie selbst, was für schöne Teile aus handgewebten Baumwoll- und Seidenstoffen entstanden sind. Vielleicht finden Sie dort Ihr neues persönliches Lieblingsstück.

Ausblicke auf die Siegerkollektionen der fünf ausgewählten Studentinnen aus dem MEDC:
Nim Douch, Sina Peang, Sovann Rachana Seng, Sovannara Sok und San Sor.