Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Chapati Design Berlin

Chapati Design

Chapati Design werden viele Besucher*innen gut kennen, denn Chapati Design ist ein langjähriger Aussteller auf dem Bazaar Berlin. Normalerweise ist Chapati Design sogar in mehreren Hallen bei uns zu finden. Dieses Jahr sieht es etwas anders aus.

Vom 3. bis 7. November holt Chapati Design den Bazaar Berlin in zwei seiner Berliner Läden, Oranienstraße 22 und Zossener Straße 37 in Kreuzberg.

Chapati ist indisch und heißt übersetzt Brot. Dahinter steckt der Gedanke, mit dem Design der Chapati-Kollektion das Brot zum Leben zu verdienen, also Selbstständigkeit und Unabhängigkeit zu erlangen.

Chapati Zossener Str
Chapati Oranienstr

Wie kam es zu der Idee das Modelabel Chapati Design 1997 zu gründen? In welcher Verbindung steht Chapati Design mit dem Bazaar Berlin? Der Gründer Herr Hamid Mohammadi hat die Antworten dazu.

Die Chapati Philosophie lautet: „Das Leben ist ein Ornament aus Menschen aller Farben, aller Sprachen, Bilder und Gesänge. Chapati webt einen Stoff, in dem Du Frieden träumst, ihn anlegst wie ein Gewand, ihn weiterreichst mit dem Lächeln des Wiedererkennens am Anderen, am Fremden, der Freund wird“.

Wo und wie werden die Kleidungsstücke von Chapati Design produziert? Seit 16 Jahren wird die Chapati Design am gleichen Ort hergestellt.

Herr Hamid Mohammadi über den Werdegang von Chapati Design und was Chapati bedeutet.