Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Kashmir Treasuries

Kashmir Treasuries Schal

Kashmir Treasuries stellt seit 2016 jedes Jahr auf dem Bazaar Berlin aus und der Stand ist bei den Besuchern des Bazaar Berlin sehr beliebt.

Eines der Hauptprodukte von Kashmir Treasuries sind handgefertigte Pashmina-Schals und Tücher. Die verwendete Wolle ist sehr hochwertig und wird von den Ziegen aus dem Himalaya gewonnen, die in den hohen Gebirgsketten im Norden Kaschmirs (Ladakh genannt) leben.
Die Familie von Ijjaz Ahmad betreibt seit vielen Generationen Kunsthandwerk und stellt insbesondere Pashmina-Schals her. Das Verfahren ist aufwändig und die Produktion geschieht in mehreren Schritten:

  • Es beginnt mit Pashmina-Wollvlies, das gereinigt werden muss.
  • Das Vlies wird zu Garn versponnen.
  • Weben im Mehrfachverfahren.
  • Stickerei mit Nadelarbeit von hochqualifizierten Handwerkern.

Der Pashmina-Schal ist das qualitativ hochwertige Endprodukt, das sich durch folgende Merkmale auszeichnet: sehr weich und flaushig, leicht im Gewicht & sehr warm.

Der Bazaar Berlin 2016 war die erste Messe, auf der Ijjaz Ahmad seine Produkte auf einer internationalen Plattform ausstellte. Sein Ziel war und ist es, die Pashmina-Produkte in hoher Qualität den Endverbrauchern anzubieten.
Auf dem Bazaar Berlin fand er Inspiration, Ermutigung und den Erfolg, dass die besondere Qualität der Produkte Anklang fand und er inzwischen Stammpublikum hat, dass die hohe Qualität schätzt und immer wieder zu ihm kommt.

Auf der Website www.kashmirtreasuries.com kann man sich über die Produkte informieren und es gibt einen Online-Shop, wo man Pashmina-Schals kaufen kann.
Kashmir Treasuries bietet außer Pashmina-Schals auch weitere Produkte an:

  • Paper Machee-Produkte
  • handgefertigte und handbemalte Geschenkartikel
  • weihnachtliche Dekorationsartikel
  • Kaftane
  • Mäntel
  • Taschen und Beutel aus Wildleder

Schauen Sie bei Kashmir Treasuries vorbei!